Krach Bumm Bäng Zack, Soundwords – Erzählen mit Tonworten (Soundwords)

20. Juli – 24. Juli 2020
IM ATELIER HASE29, HASESTRASSE 29/30, 49074 OSNABRÜCK IN KOOPERATION MIT DEM RULLER HAUS E.V.

Comic Künstler Oliver Grajewski und Medienprofi Stefan Hestermeyer öffnen ihre Werkstatt für Zeichnung, Text und Ton/Video im Atelier hase29. Soundwords erzeugen beim Lesen die Vorstellung von Geräuschen oder Lärm (sozusagen die Tonspur des Comics).

Krach, Bumm, Bäng und Zack sind solche Soundwords, die Geräusche beim Lesen vorstellbar machen. In Comics erscheinen Soundwords im Bild als Soundblasen. 

mehr

Je höher die Lautstärke, desto auffallender ist die zeichnerische Gestaltung dieser Worte. Wie ein Comic wohl aussieht, wenn er nur aus Soundwords besteht? Es erwarten euch jede Menge Experimente.

Mitmachen

Max 5 Teilnehmende ab 12 Jahren

Für Verpflegung ist gesorgt. Das Angebot ist kostenlos! Jetzt anmelden!

Teilnehmende Künstler*Innen

– Oliver Grajewski
– Stefan Hestermeyer

Sponsoren

EnglishDeutsch