Street Stories – Stadt zum Stromern und Scribbeln
Juli 2019

– 360° Art –

Hier geht es zum virtuellen Stadtrundgang, den Jugendliche zusammen mit Medienprofi Stefan Hestermeyer und dem Künstler Oliver Grajewski im Rahmen des Projektes
Street Stories – Stadt zum Stromern und Scribbeln vom 15.7. – 19.7.2019 im Atelier hase29 gestaltet haben.

mehr
Fotos und Zeichnungen sind bei mehreren Streifzügen zu bekannten und bisher unentdeckten Orten im Stadtzentrum entstanden. Wer durch die gezeichneten Stadtansichten stromert, findet zahlreiche Links und Buttons zum Weiterklicken.
Viel Spaß beim Stöbern und dem Stadtrundgang anderer Art!

Das 360° ART Projekt wird gefördert durch die Felicitas und Werner Egerland Stiftung