Street Stories – Stadt zum Stromern und Scribbeln
Juli 2019

– 360° Art –

Dieser 360 ° Rundgang durch eine Atelierausstellung mit Arbeiten von Schüler*innen haben Jugendliche zusammen mit Medienprofi Stefan Hestermeyer gestaltet.
Jugendliche zwischen 11 und 14 Jahren haben unter Anleitung einen spielerischen und virtuellen Ausstellungsrundgang für das Smartphone oder den Computer entwickelt. Viel Spaß beim Rundgang!
mehr

Wer aufmerksam durch die Ausstellung geht und dabei kniffelige Fragen beantwortet, findet den Ausgang aus diesem Atelier-Excape Room.

Künstlerische Experimente und digitale Formate
Längst gehören virtuelle Ausstellungsrundgänge durch Museen zum Standard professioneller Kunsthäuser. Auch in hase29 können Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Kunstwerke im in einer 360° Rundumsicht auf dem Smartphone oder Tablet vorführen.

Kinder und Jugendliche lernen unter der Leitung von Medienprofi Stefan Hestermeyer wie man in einer 360° Ausstellungsrundschau neue und spannende Perspektiven schafft und ein virtuelles Suchspiel gestaltet.

Lehrende und Betreuer*innen können Informationen anfordern unter vermittlung@hase29.de

Das 360° ART Projekt wird gefördert durch die Felicitas und Werner Egerland Stiftung