Wie ganz zufällig aus meinem Leben ein Buch wurde

Schreibwerkstatt für Jugendliche (12 -15 Jahre)

Leitung: Saskia Averdiek, Künstlerin

Es ist egal worüber du schreibst, es geht darum wie du etwas beschreibst.

Das ist die erste von neun Regeln, die Katinkas Schreiblehrerin in Annett Huizings Buch „Wie aus meinem Leben ganz zufällig ein Buch wurde“ ihrer Schülerin beibringt.

Katinka ist dreizehn und hat einen großen Traum: Sie möchte Schriftstellerin werden! Eines Tages nimmt sie all ihren Mut zusammen und bittet ihre Nachbarin, die erfolgreiche und eigenwillige Autorin Linda, um Tipps. Mit Lindas Hilfe schreibt Katinka ihre eigene Geschichte auf. 

In dieser Schreibwerkstatt erzählt Euch die Künstlerin Saskia Averdiek die Geschichte von Linda und Katinka. Dann werden wir natürlich selber aktiv: unsere eigenen alltäglichen Erlebnisse und Beobachtungen verarbeiten wir in gemütlicher Atmosphäre zu Literaturschnipseln, lesen sie einander vor und kommen darüber ins Gespräch.

Schnuppertermin: Freitag, 13.03.2021 16 – 18 Uhr
Zoom- Link wird bei Anmeldung zugesandt
Die Teilnahme ist kostenlos.

Ansprechpartner*innen:

Elisabeth Lumme

Lena Wolters

Sponsoren